Am Dienstag wurde Fußballstar David Beckham (34) in Orange County, seiner Heimat, gesehen, als er ein Kinderkrankenhaus besuchte. Mit dabei hatte er einen ganzen Arm voller Kuscheltiere, die er den Kindern überreichte.

Becks nahm damit an einer Aktion teil, die von einem amerikanischen Radiosender ins Leben gerufen wurde und wanderte voller Anteilnahme durch die Kinderklinik und sah so aus, als wenn er Spaß daran gehabt hatte, sich um die Kinder zu kümmern. Immerhin ist Beckham selbst Familienvater und wird daher wissen, wie sich kranke Kinder über kleine Geschenke freuen. Da klappt das mit der Genesung doch gleich viel besser.

Gattin Victoria war nicht mit von der Partie, sie hatte wahrscheinlich anderes zu tun…

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
David und Victoria Beckham, August 2018
Getty Images
David und Victoria Beckham, August 2018
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Getty Images
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Brooklyn, David und Victoria Beckham in London
Getty Images
Brooklyn, David und Victoria Beckham in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de