Robert Pattinson (23) hat keine Lust mehr, ein Sexsymbol zu sein und das macht er, wenn man den Aussagen eines ihm angeblich nahestehenden Menschen glauben darf, nun auch nur allzu deutlich. Angeblich soll der Twilight -Schauspieler so genervt von seinem Konterfei sein, dass er seine persönliche Methode gefunden hat, sich lästiger Zeitschriftencover mit seinem Gesicht darauf zu entledigen – er bewirft sie einfach mit Dartpfeilen. „Rob hat ein Cover einer Zeitung an eine Zielscheibe geheftet und mit Dartpfeilen darauf geworfen“, berichtete ein Informant einem amerikanischen Internetdienst.

Angeblich soll der Star, der ab November in der Twilight-Fortsetzung „New Moon“ zu sehen sein wird, auch andere Anwesende aufgefordert haben, ein paar Pfeile zu werfen. Was ist nur los mit Rob? Nur weil er das Berühmt sein hasst, ist das doch kein Grund, diesen Selbsthass zu entwickeln…

Sienna Miller bei "21 Bridges"-Screening in New York
Getty Images
Sienna Miller bei "21 Bridges"-Screening in New York
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de