Der Rapper Kanye West (32) soll ein ernstzunehmendes Alkoholproblem haben, das unter anderem auch für seinen Ausrutscher bei den MTV Video Music Awards verantwortlich gewesen sein soll. Er soll nach dem Tod seiner Mutter vor einigen Jahren mit dem Trinken angefangen haben und seitdem nicht mehr vom Alkohol loskommen.

„Seine Alkoholabhängigkeit wird immer schlimmer. Wenn er zu viel trinkt, wird er oft aggressiv und unausstehlich“, schildert ein Insider. „Wenn er nicht schnell Hilfe bekommt, könnte das Ganze außer Kontrolle geraten.“

Angeblich hat der 32-Jährige dies auch realisiert und will sich nach seiner Tour im Januar einweisen lassen, um wieder trocken zu werden. „Kanye möchte nicht wirklich einen Entzug machen, aber er hat gemerkt, dass er Hilfe benötigt und beginnt Schritte in die richtige Richtung zu machen.“

Generell braucht Kanye erst einmal eine Pause, denn die harte Arbeit der letzten Jahre hat ihn sehr erschöpft. „Es gibt so viele Promis, die sich nie eine Auszeit nehmen - zu denen gehöre ich auch. Ich hab mir noch nie wirklich eine Pause gegönnt.“ So der Rapper in einer TV-Show. Ab Januar wird er dann versuchen. sein Leben wieder in Ordnung zu bringen.

Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Presley Ann/Getty Images for ABA
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de