Monatelang sehnten sich die Fans von Robbie Williams (35) nach diesem Augenblick. Dem Tag, an dem die neue Single "Bodies" in den Plattenläden erscheint. Mittlerweile ist die Scheibe auf den Markt gebracht worden und Robbie Williams ist total happy über den Erfolg des Songs. Dabei stört es den Superstar kein bisschen, dass es die Single in der ersten Woche nach ihrer Veröffentlichung "nur" auf Platz zwei der britischen Charts schaffte.

Insgesamt kann sich der Brite aber auch keineswegs beschweren, denn die Platte verkaufte sich bereits knapp 90.000 Mal und sichert ihm so einen vorderen Platz im Ranking. In einem offiziellen Blog schrieb der Künstler: "Wow, was für ein Ergebnis. Mein meistverkaufte UK-Single seit `Rock DJ`!!! In dieser Zeit ist das absolut erstaunlich. Ich bin platt. Überall auf der Eins oder Zwei!!! Millionenfachen Dank an Euch alle. Ich sehe euch bei den Proms!"

Mit den Proms meint der ehemalige „Take That“-Sänger die „BBC Electric Proms“, die er heute in London eröffnen darf. Dieser Auftritt wird sein erstes Konzert sein, nachdem er sich drei Jahre lang eine schöpferische Bühnenpause genehmigt hatte. Wie verschiedene Medien berichteten, plant Robbie einen Mix aus Songs seines neuen Albums "Reality Killed The Video Star" und älteren Hits zu performen. Damit auch möglichst viele Fans beim Auftritt dabei sein können, lässt Robbie Williams das Konzert, wie schon berichtet, in 200 Kinosälen in 23 Ländern zeitgleicht übertragen. Auch in Deutschland senden 37 Kinos das Livekonzert – die Plätze waren aber erwartungsgemäß allesamt innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

In Deutschland schaffte Robbie es mit "Bodies" übrigens auf Anhieb an die Spitze der Single-Charts.

Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Robbie Williams, Sänger
Getty Images
Robbie Williams, Sänger
Ayda Field und Robbie Williams
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de