Nicht nur, dass sich Taylor Lautner für seine oben-ohne-Fotos schämt, jetzt hat der Frauenschwarm auch noch verkündet, er werde künftig versuchen, sein Shirt wenn möglich gar nicht mehr vor den Kameras fallen zu lassen. Und dafür hat der Twilight-Schauspieler auch einen guten Grund denn der gerade einmal 17 Jahre alte Taylor will nicht nur wegen seines Körpers Rollenangebote bekommen.

Ist das nicht eigentlich eher ein Frauen-typisches Problem? Nicht für Taylor (17), denn der musste sich für seinen Part in den Twilight-Filmen so einiges an Muskelmasse antrainieren und hat mittlerweile einen Oberkörper, auf den so mancher gestandener Mann neidisch sein kann. Und genau da liegt das Problem. „Ich habe hart gearbeitet um für die Rolle in Form zu kommen“, erklärt Taylor. „Meine Motivation war der Film und die Fans aber ich möchte auf keinen Fall nur für meinen Körper bekannt sein. Wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich mein Shirt niemals mehr in einem Film ausziehen aber um ehrlich zu sein denke ich, dass ich da keine große Wahl habe.“

Das wollen wir doch mal hoffen, schließlich erfreut der Anblick des shirtlosen Taylor Lautner jede menge Kinogängerinnen…

Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Josh Hutcherson, Jon Favreau, Kristen Stewart, Dax Shepard und Jonah Bobo im November 2005
Getty Images
Josh Hutcherson, Jon Favreau, Kristen Stewart, Dax Shepard und Jonah Bobo im November 2005
Taylor Lautner bei den Breeders' Cup World Championships 2016
Getty Images
Taylor Lautner bei den Breeders' Cup World Championships 2016
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de