Am Montag ist es endlich soweit: Dann beginnt die bereits 10. Staffel von Big Brother. Dass es eine große Party zum Start der Show geben wird, ist mittlerweile bekannt. Jetzt gibt es auch erste Details zur neuen Staffel. Erstmals seit der Geschichte von Big Brother soll es zwei Häuser geben!

Das ist echt der Hammer! Noch nie gab es zwei BB-Häuser, doch in diesem Jahr haben sie die Macher der Show etwas ganz Besonderes einfallen lassen, wie laut Express.de auf bigbrother-radio.de berichtet wurde. Am 11. Januar sollen dann sechs Männer und sechs Frauen jeweils getrennt in die zwei Gebäude einziehen. Angeblich kommen die männlichen Teilnehmer in das „normale“ Haus, die weiblichen derweil in eine noch geheime Unterkunft. Das Lustige daran: Beide wissen nichts voneinander! Denn die ersten Bewohner sind seit Tagen abgeschottet. Das Motto der diesjährigen Show heißt „Jeder hat ein Geheimnis“, was im Klaren heißt: die Charaktere sollen diesmal noch außergewöhnlicher sein. Von einem Extremsportler, über Exoten und einem Obdachlosen bis hin zu einem schwulen Pärchen ist angeblich alles dabei.

Dann werden während der Show wohl einige Geheimnisse gelüftet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de