Armer Daniel Schuhmacher (22)! Im letzten Jahr gewann der erst 22-Jährige bei Deutschland sucht den Superstar und nun ging es mit dem Beginn der neuen Staffel für Daniel und seine Single „Honestly“ noch einmal nach unten. Nachdem er sich Anfang Januar noch auf den 64. Platz hatte retten können, ist er jetzt raus aus den deutschen Singlecharts und in den Top 100 damit gar nicht mehr vertreten. Autsch, das ist bitter!

Warum nur haben seine Fans ihn im Stich gelassen? Der sympathische Blondschopf scheint sich nicht mehr auf die Rückendeckung der DSDS-Zuschauer verlassen zu können. Dabei hatte es sich ja irgendwie schon angekündigt, als sich Daniel im Juni des letzten Jahres bei einer Rollerfahrt lang machte. War dieser Sturz etwa schon symbolisch? Immerhin ging es für den Gewinner der Castingshow seitdem stetig bergab und die Chartplatzierungen wurden schlechter und schlechter.

Aber woran liegt es, dass Daniel keinen Erfolg hat? An seinem sympathischen Wesen kann es nicht liegen und auch was seine musikalischen Leistungen betrifft, hat der eine oder andere Gewinner vor ihm schon weit schlechteres zu Wege gebracht und verkaufte seine Musik trotzdem besser. Wie es mit Daniel weitergeht und ob seine Fans auch dann noch zu ihm halten wenn der neue Superstar gekürt ist, wird sich in ein paar Monaten zeigen, wenn der xte „Superstar“ gefeiert wird, wie der neue Paul McCartney.

Daniel Schuhmacher, DSDS-Star
Getty Images
Daniel Schuhmacher, DSDS-Star
Daniel Schuhmacher bei der "Bodyguard – Das Musical"-Premiere in Stuttgart
Getty Images
Daniel Schuhmacher bei der "Bodyguard – Das Musical"-Premiere in Stuttgart
Daniel Schuhmacher, DSDS-Star
Getty Images
Daniel Schuhmacher, DSDS-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de