Sie wurde hierzulande berühmt mit ihrer Rolle der Dr. Addison Montgomery in den Serien Grey’s Anatomy und „Private Practice“, doch im Privatleben von Kate Walsh (42) läuft es nicht so rund. Nach nur 14 Monaten Ehe reichte ihr jetziger Exmann Alex Young (38) im November 2008 die Scheidung ein, doch erst jetzt ist die Trennung offiziell beendet.

Anderes als bei vielen Prominenten, die sich jahrelang in der Öffentlichkeit um ihren Besitz streiten, teilen Kate und Alex ihr Hab und Gut auf äußerst ungewöhnliche Art. Während schon fest steht, dass die Mimin ihr Klavier behalten darf und der Produzent Alex 627.000 Dollar und Anteile aus Kates Einnahmen aus ihren TV-Serien bekommt, ist der Besitz der Möbel noch nicht ganz geklärt. Angeblich wollen die beiden eine Münze werfen, wer sich als erstes ein Möbelstück aussuchen darf. Das ehemalige Paar setzt also aufs Schicksal. Gut, dass aus der kurzen Ehe keine Kinder hervorgegangen sind. Wer weiß, wie Kate und Alex das Sorgerecht geregelt hätten!

Kate Walsh, Schauspielerin
Getty Images
Kate Walsh, Schauspielerin
Kate Walsh im September 2017
Getty Images
Kate Walsh im September 2017
Kate Walsh, Schauspielerin
Getty Images
Kate Walsh, Schauspielerin
Kate Walsh, Schauspielerin
Getty Images
Kate Walsh, Schauspielerin
Katherine Heigl, Schauspielerin
RICHARD SHOTWELL/AFP/Getty Images
Katherine Heigl, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de