Schock für alle Sex and the City-Anhänger: Der gutaussehende Max Ryan (43), der im zweiten Teil mit Samantha (Kim Cattrall, 54) anbändelt, hatte am vergangenen Montag einen schweren Motorradunfall. Der Schauspieler musste sofort ins Krankenhaus gebracht werden.

Ryan wird derzeit im bekannten Cedars-Sinai Medical Center behandelt, wie das Life & Style Magazine erklärt. „Er ist noch bewusstlos und muss erst einmal langsam zur Besinnung kommen“, so eine Quelle. Berichten zufolge soll der Unfall ziemlich heftig gewesen sein, nachdem der 43-Jährige mit einem plötzlich auftauchenden Autofahrer einen Frontalaufprall erlitt und unter dem Fahrzeug landete. Ryans Manager Erik Kritzer ließ nun verlauten: „Max ist stabilisiert. Nach Angaben der Ärzte hat er fünf gebrochene Rippen und riss sich das Schlüsselbein ein.“

Der britische Schauspieler war unter anderem bereits in Filmen wie "Kiss of the Dragon", "Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen" und "Death Race" zu sehen.

"Sex and the City"-Autorin Candace Bushnell
Dimitrios Kambouris/Getty Images
"Sex and the City"-Autorin Candace Bushnell
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall
Getty Images
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de