Schon bald kann man eventuell Brüno-Darsteller Sacha Baron Cohen (38) in einem Alien-Streifen sehen. Der Spaßvogel gilt nämlich als heißer Kandidat für eine Rolle im dritten Teil von "Men in Black".

Cohen könnte als neuer Charakter namens „Yaz“ an der Seite von Hauptdarsteller Will Smith (41) auflaufen, wie die Onlinseite Bloody Disgusting verlauten ließ. Medienberichten zufolge soll Tommy Lee Jones (63), der in den ersten beiden Teilen die Rolle des Agent J spielte, im kommenden Film nicht mehr mit dabei sein. Allerdings steht sein Nachfolger Josh Brolin schon in den Startlöchern.

Ob es tatsächlich eine Besetzung mit Cohen geben wird, ist allerdings noch nicht offiziell von den Produzenten bestätigt worden. Doch Smith und Cohen in einem gemeinsamen Film zu sehen, wäre sicherlich eine spaßige Angelegenheit.

Sacha Baron Cohen und Isla Fisher bei den GQ Awards 2018 in London
Getty Images
Sacha Baron Cohen und Isla Fisher bei den GQ Awards 2018 in London
Sacha Baron Cohen und Isla Fisher, Schauspieler
Getty Images
Sacha Baron Cohen und Isla Fisher, Schauspieler
Will Smith und Tommy Lee Jones 2002
Lee Celano / AFP / Getty Images
Will Smith und Tommy Lee Jones 2002
Jada Pinkett-Smith und Will Smith mit ihren Kindern Jaden und Willow
Randy Shropshire/Getty Images for Environmental Media Association
Jada Pinkett-Smith und Will Smith mit ihren Kindern Jaden und Willow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de