Die sechsfache Mutter und Schaupielerin, Angelina Jolie (34), will in Tim Burton´s (51) Neuverfilmung von „Dornröschen“ die böse Hexe "Malefiz" spielen. Jolie ist ganz heiß auf den Film und würde gern den Zuschlag für die Rolle als Bösewicht bekommen.

Malefiz ist die böse Hexe, welche die Prinzessin Aurora mit einem Zauberspruch verflucht, diese sich anschließend den Finger an einer Spindel stach und in einen hundertjährigen Schlaf verfiel.

Disney hat erst letzte Woche bestätigt, dass sie an einem „Dornröschen“- Remake arbeiten. Diesmal soll die Geschichte aber vom Standpunkt der bösen Stiefmutter erzählt werden. Warum Angelina gerade so heiß auf die Rolle des Bösewichts und nicht auf die der Prinzessin ist, können wir uns nicht erklären, aber es wäre trotzdem toll sie darin zu sehen. Fraglich ist nur, ob ihre Kinder Maddox, Pax, Zahara, Shiloh, Knox und Vivienne die Mama so sehen wollen? Sie werden bestimmt ein wenig Angst haben.

Angelina Jolie beim Jubiläum der Orden St. Michael und St. George
Leon Neal / Getty Images
Angelina Jolie beim Jubiläum der Orden St. Michael und St. George
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Getty Images
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Frederick M. Brown / Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de