Bei der ersten Let’s Dance-Show am Freitag kam der Boxer Arthur Abraham (30) mit seiner Tanzpartnerin Nina Uszkureit gerade noch so in die nächste Runde. Doch jetzt verließ Arthur die Show freiwillig!

Schon bei seiner Vorführung konnte man merken, dass er sich in seiner Haut sichtlich unwohl fühlte als er mit Nina den „Salsa“ tanzen musste. Auch die Jury war nicht wirklich überzeugt von der Tanzeinlage und gab den beiden nur elf Punkte. Aber sie kamen dennoch weiter!

Warum aber stieg Arthur jetzt so plötzlich aus? Er hätte sich doch eigentlich freuen können trotz der nicht gelungenen Tanzvorführung von den Zuschauern noch eine Runde weitergewählt worden zu sein. Doch das hielt ihn nicht.

So begründete er seinen freiwilligen Ausstieg: „Es tut mir sehr leid, dass ich aussteigen muss, aber ich bin nach meinem Boxkampf noch zu angeschlagen. Das bringt so niemand etwas, ich brauche jetzt einfach Ruhe. Trotzdem hat es mir sehr viel Spaß gemacht.“
Sollen wir ihm das wirklich abnehmen?

Wir wünschen ihm trotzdem weiterhin viel Erfolg!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de