Eigentlich wundert man sich bei Party-Queen Lindsay Lohan (23) über gar nichts mehr. Keine Woche vergeht, ohne dass man von ausschweifenden Partys hört oder nachlesen kann, dass Lindsay sich mal wieder rettungslos betrunken hat. Immer häufiger hat man den Eindruck, dass es ihr völlig egal ist, was sie aus ihrem Leben macht!

Kürzlich musste Lohan wegen Trunkenheit am Steuer vor Gericht erscheinen. Drei Männer hatten behauptet, die Schauspielerin habe sie in ihrem Auto festgehalten und sei mit ihnen betrunken durch die Gegend gerast. Zu diesen Vorwürfen sollte Lindsay Stellung beziehen. Die amerikanische Internetseite tmz.com berichtet, dass Lohan das Gericht zunächst geschlagene 90 Minuten warten ließ, bevor sie zum vereinbarten Termin erschien. Kurze Zeit später habe sie dann das Gerichtsgebäude verlassen und sei stattdessen lieber in Beverly Hills shoppen gegangen. Was ist nur mit Lindsay los? Merkt das Party-Luder nicht, wie ernst es um ihre Zukunft steht?

Lohan war schon im Jahr 2007 wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss und Kokain-Konsum zu einem Tag Gefängnis verurteilt worden. Doch offensichtlich hat die Schauspielerin daraus nichts gelernt. Wir fragen uns wirklich, wo das alles noch enden soll...

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005
Getty Images
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de