Im Dezember werden die Backstreet Boys im Rahmen einer Aktion der Reederei „Carnival Cruise“ eine 4-tägige Schiffsreise veranstalten um mit ihren größten Fans zu feiern. Doch AJ McLean (Alexander James McLean) (32) hat keine Lust dazu! Er will nicht mit auf die Reise!

Der Grund: Er leidet an der Seekrankheit. Er befürchtet, dass er die ganze Reise gar nicht genießen kann, sondern sie größtenteils auf dem Klo verbringen muss. „Ich gehe zum ersten Mal auf Kreuzfahrt... Ich vertrage Schiffe nicht gut. Ich weiß, es ist ein riesiges Schiff und man soll nicht seekrank darauf werden, aber ich kenne mich. Ich bin ein Hypochonder“, berichtete A.J.

Wir werden sehen ob die Reise für A.J. gut gehen wird. Wir wünschen ihm auf jeden Fall viel Glück dafür! Die Kreuzfahrt beginnt übrigens am 9. Dezember in Miami und geht nach Mexiko und Key West in Florida.

Howie Dorough, Nick Carter, Brian Littrell, A.J. McLean und Kevin Richardson von den Backstreet Boys
Getty Images
Howie Dorough, Nick Carter, Brian Littrell, A.J. McLean und Kevin Richardson von den Backstreet Boys
Die Backstreet Boys bei dem iHeart Radio Music Award 2019 in L.A.
Getty Images
Die Backstreet Boys bei dem iHeart Radio Music Award 2019 in L.A.
Backstreet Boys in Wantagh City
Nicholas Hunt/Getty Images for 103.5 KTU
Backstreet Boys in Wantagh City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de