Schon vor einigen Tagen hatte der ehemalige DSDS-Kandidat Helmut Orosz (30) in einem Video angekündigt, dass er sich bald mit einer musikalischen Überraschung bei seinen Fans zurückmelden werde. Jetzt lässt Helle seinen Versprechen Taten folgen und veröffentlicht seinen ersten Song!

Der ehemalige DSDS-Kandidat, der wegen seines Drogenkonsums die Show verlassen musste, hatte sich in den letzten Wochen immer wieder mit Videobotschaften an seine Fans gewandt. In seinem neuesten Video präsentiert Helle nun seinen selbst produzierten Song "Please forgive me"! Mit dem Titel möchte sich Helmut bei seinen Fans dafür entschuldigen, dass er Kokain konsumierte und deswegen bei DSDS rausflog. Helle sagte der Bild-Zeitung: "Der Song ist für meine Fans. Ich hoffe, sie können mir vergeben, dass ich Mist gebaut habe!"

Seinen neuen Titel hat Helmut nicht nur selbst geschrieben, sondern auch alle Instrumente allein eingespielt. Bereits am Samstag stellte Helle das Video ins Internet, noch bevor überhaupt klar war, wer neuer Superstar wird. Sein großes musikalisches Engagement konnte allerdings auch nicht verhindern, dass Helle am Samstag als einziger Motto-Show-Kandidat nicht beim Finale von DSDS dabei war. Seinen Fans dürfte das egal sein, immerhin können sie ihren Helle jetzt in seinem neuen Video bewundern. Und dieses Mal muss Orosz auch keinen Ärger von RTL fürchten: Er stellt seinen neuen Song und das Video dazu nämlich kostenlos seinen Fans zur Verfügung!

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Getty Images
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de