Sarah Jessica Parker (45) kann Rollkragenpullover auf den Tod nicht ausstehen! Sie hat regelrecht Panik in diesem Kleidungsstück!

Die 45-Jährige stellt in der Serie „Sex and the City“ eine Mode-Ikone dar, die Klamotten aller Art total liebt. Umso verschiedener sind sich Sarah privat und ihre Rolle als „Carrie“. Denn Sarah mag es privat eher weniger gestylt. Bei ihr stehen andere Sachen als Mode im Vordergrund. „Wenn es casual sein soll, geht nichts über Jeans. Etwas Praktisches – schließlich bin ich Mutter von drei Kindern. Aber ich bringe meinen Sohn auch zur Schule und möchte ihn nicht blamieren, also muss es schon nach etwas aussehen“, verriet sie.

Ganz besonders hasst sie aber Rollkragenpullis. „Sie verursachen Panikattacken bei mir. Ich bin so klein, dass es sich anfühlt, als würde der Rollkragen das bisschen Größe, das ich habe, aufsaugen“, erzählte sie laut der Presse.

Sarah ist ganz privat also überhaupt kein Mode-Freak und das ist auch in Ordnung. Hauptsache sie bleibt uns als Carrie in alter Manier erhalten!

Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Getty Images
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall
Getty Images
Kyle Maclachlan, Kristin Davis, Cynthia Nixon, Chris Noth, Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de