Würde man das Leben des Menowin Fröhlich (22) verfilmen, dann gäbe es sicherlich einiges zu berichten. Vom Leben im Knast, seiner anschließenden Flucht, Kinderzeugung mit der Cousine, grandiose Auftritte bei DSDS und der Fanhysterie bei seinen Auftritten nach der Castingshow - es ist alles dabei, was eine gute Story im Film ausmachen könnte. Der DSDS-Zweitplatzierte ist auch nach der Show immer noch sehr beliebt und aus den Medien gar nicht mehr wegzudenken. Grund genug für den Radiosender Radiotic.fm, dem Sänger eine Sondersendung zu widmen.

Am 27. Mai wird der Radiosender eine besondere Sendung ganz im Zeichen des Superstars der Herzen ausstrahlen. Alle Fans des 22-Jährigen haben zwischen 19.00 und 21.00 Uhr die Möglichkeit, mit anderen Menowin-Anhängern über aktuelle Themen zu diskutieren. Voraussetzung ist allerdings, über Facebook aktiv zu sein.

Bei der Diskussionsrunde wird es sicherlich heiß her gehen, denn noch nie gab es bei einem DSDS-Kandidaten so viel Diskussionsbedarf, wie bei Menowin Fröhlich.

Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Michael Gottschalk/Getty Images
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de