Sex and the City-Star Sarah Jessica Parker (45) kann sich nicht vorstellen jemals aus New York wegzuziehen. Die Schauspielerin wohnt schon lange im Big Apple. Als Kind ist sie von Cincinnati (Ohio) nach New York umgezogen, da sie dort ihre erste Rolle am Broadway bekam. Obwohl sie und ihre Familie in ihrem Häuschen in der Stadt eigentlich zu wenig Platz haben, will sie nicht umziehen.

„Ich werde niemals irgendwo anders als in New York leben, denn ich kann den Herzschlag der Stadt einfach nicht verlassen. Ich kann es nicht. Wir haben keinen Platz in unserem Haus in Manhattan. Wir platzen aus den Nähten. Ich weiß, es gibt in den Vororten Häuser mit mehr als zwei oder drei Schlafzimmern, aber ich könnte dort einfach nicht hinziehen, nicht mal um ein zusätzliches Zimmer zu bekommen. Ich liebe New York zu sehr“, erklärte sie der Presse.

Na dann wissen wir wenigstens, wo wir Sarah Jessica Parker auf jeden Fall immer finden werden!

Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon (von links)
Getty Images
Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon (von links)
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Getty Images
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Getty Images
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de