Seit einiger Zeit ist bekannt, dass Daniela Katzenberger (23) und BB-Horst (41) mehr als nur gute Freunde sind. Daniela erzählte der Bild: "Ja, der Horst aus dem Big Brother-Container ist ein bisschen verliebt in mich. Es ist alles noch sehr frisch." Seitdem aber herrscht Funkstille, man hört und sieht nichts von dem ungewöhnlichen Paar. Hat ihre Produktionsfirma ihr etwa einen Maulkorb verpasst?

Tätowierer Horst Tippel erzählt gegenüber klatsch-tratsch.de, wie sich das Paar gefunden hat: "Daniela und ich haben uns im Januar 2010 kennen gelernt. Kurz nachdem ich aus dem Big-Brother-Haus ausgezogen bin, hatten wir uns geschrieben. Da ihre Mutter Iris auch im BB-Haus war, ich aber zu diesem Zeitpunkt noch keinen Kontakt zu Iris hatte, haben wir einfach mal so über die ganze Situation im Haus geschrieben. Ich denke, ohne dieses gemeinsame Thema hätten wir uns auch nicht kennen gelernt. Wir haben wie jedes andere Paar beim Kennenlernen dann auch mal telefoniert und viele SMS geschrieben, ganz unspektakulär."

Für seine Daniela hat Horst nur lobende Worte übrig: "Noch im Januar haben wir uns getroffen und es war einfach nur genial. Ich habe Daniela als den liebenswertesten Menschen kennengelernt, der mir je über den Weg gelaufen ist und das kann ich bis heute sagen. Wir waren viel zusammen unterwegs, wir haben weder was verheimlicht noch verschwiegen. Nur wollten wir nichts an die große Glocke hängen." Leider ist es in der Liebe nicht immer einfach, denn Horst und Daniela sind beide sehr beschäftigt: er in seinem Tattoo-Laden und Daniela ist momentan dabei, sich ihren Traum zu erfüllen. Beide mischen sich aber nicht in die Angelegenheiten des anderen ein und sehen ihre Beziehung ganz entspannt.

Probleme bereitete auch Danielas Produktionsfirma "Eyeworks" der Reality-Soap "Goodbye Deutschland - Die Auswanderer". Von Horst stand nämlich nichts im Drehbuch: "Die Redaktion von Daniela war auch nicht begeistert, da ich natürlich von meinem Aussehen her und meinem Beruf nicht sonderlich gut in das Konzept passe. Ich dachte bis letzte Woche schon noch, dass es sowas wie Toleranz in der Gesellschaft gibt." Allerdings haben die beiden nicht vor, nach den Drehbüchern zu agieren. Das Paar wird sich von nichts und niemandem vorschreiben lassen, was sie zu tun haben oder lassen sollten.

Und was plant das außergewöhnliche Paar für die Zukunft? "Wie es jetzt weiter geht, kann ich auch noch nicht so genau sagen. Ich kann nur sagen, dass ich nichts auf Daniela kommen lasse, weil sie einfach ein feiner Mensch ist und das wird mir jeder bestätigen, der sie schon mal wirklich kennenlernen durfte."

Sein größter Liebesbeweis: Horst bestätigt, dass er sich ein Tattoo mit dem Portrait seiner Angebeteten auf den Oberschenkel stechen lassen hat! Das Tattoo ziert mittlerweile schon seit über zwei Monaten seinen Körper, der sein ganzes Leben dokumentiert. Und Daniela ist nun Teil davon: "Warum also nicht den Menschen, den ich liebe."

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de