Mehrzad Marashi (29) – was fällt Euch bei diesem Namen ein? DSDS-Superstar, schärfster Konkurrent von Menowin Fröhlich (22), fürsorglicher Vater, Verlobter von Denise und Interpret des Songs „Don't Believe“. Eigentlich Attribute, die den Sänger sympathisch machen und so schnell nicht in Vergessenheit geraten lassen dürften. Mit seinem Album „New Life“ hat er sich wahrscheinlich einiges erhofft, nachdem seine Debütsingle schon die Charts rockte. Doch leider ist genau das nicht der Fall, denn der Charteinstieg seiner ersten Platte ist eher enttäuschend.

Mehrzads Album schaffte es gerade mal auf Platz 5 der Albumcharts und liegt damit sogar noch hinter dem Berliner Rapper Fler (28) mit dessen Platte „Flersquterjunge“! Man erinnere sich an die Einstiege seiner Vorgänger Mark Medlock (31) und Daniel Schuhmacher (23), die beide mit ihren Debütalben jeweils direkt auf Platz 1 landeten. Ist der amtierende Superstar etwa schon abgeschrieben? Fest steht: Wenn Mehrzads Album demnächst wieder abfallen sollte und nicht mal die Chartspitze erobern kann, dann ist es wirklich ein totaler Flop!

Man kann nur hoffen, dass seine Fans weiterhin an ihn glauben, und vielleicht schafft es der 29-Jährige dann in nächster Zeit doch noch auf die Pole Position der Album-Charts!

Mehrzad Marashi und Volker Neumüller im April 2010 in Berlin
Getty Images
Mehrzad Marashi und Volker Neumüller im April 2010 in Berlin
Daniel Schuhmacher bei der "Bodyguard – Das Musical"-Premiere in Stuttgart
Getty Images
Daniel Schuhmacher bei der "Bodyguard – Das Musical"-Premiere in Stuttgart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de