Es wurde gewählt und dies gleich mehrfach! Die Tierrechtsorganisation PETA hat den sexiesten Vegetarier 2010 gewählt. Und gleich vier mehr oder weniger beliebte Prominente dürfen sich über die Auszeichnung freuen. Denn die PETA-Organisation wählte sowohl in den USA, als auch in Deutschland.

In den USA darf sich die hübsche Olivia Wilde (26), bekannt aus der Serie Dr. House, über den Titel freuen. Ihr männliches Pendant ist Bob Harper (44), der in den USA durch die Serie The biggest Looser bekannt wurde.

Und wer darf sich in Deutschland über den Titel freuen? Natürlich haben wir auch das für Euch herausgefunden: Laut PETA ist der weibliche deutsche Veggie-Star die Sängerin Nena (50). Mit 62 Prozent der Stimmen ist sie die eindeutige Siegerin und hat deutlich mehr Stimmen als ihre Konkurrentinnen, darunter Nina Hagen (55) oder Alexandra Neldel (34).

Der männliche Gewinner der deutschen Umfrage ist Tokio Hotel Liebling Bill Kaulitz (20). Auch er ließ die Konkurrenz weit hinter sich zurück und wurde mit 87 Prozent der Stimmen gewählt. Platz zwei erreichte sein Bruder Tom Kaulitz (20), der immerhin noch 11 Prozent erhielt.

Das sind sie also, die sexiesten Vegetarier. Wir wissen nicht so recht was wir dazu sagen sollen und fragen uns, wer da wohl abgestimmt hat. Oder seid Ihr zufrieden und hättet genauso gewählt?

Tom und Bill Kaulitz bei der Cadillac Oscar Week in L.A. 2018
Jason Merritt/Getty Images for Cadillac
Tom und Bill Kaulitz bei der Cadillac Oscar Week in L.A. 2018
Mark Forster und Lena Meyer-Landrut im März 2016
Clemens Bilan/Getty Images
Mark Forster und Lena Meyer-Landrut im März 2016
Bill Kaulitz, Tokio Hotel-Sänger
Getty Images
Bill Kaulitz, Tokio Hotel-Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de