Eigentlich ist Porno-Klaus ja der meist umstrittene Big Brother-Kandidat, der derzeit im TV-Container haust. Oder doch nicht mehr? Denn sein Mitbewohner Robert macht ihm nun deutlich Konkurrenz und könnte jetzt der Erzfeind aller Big Brother-Anhänger sein.

Während einer üblichen Lästerstunde holte er nämlich laut dem Express zu einem heftigen Verbalschlag aus, der ihm nun ernsthaft zum Verhängnis werden könnte. Die Zuschauer sind außer sich, denn Robert verglich doch tatsächlich Klaus mit Adolf Hitler und dessen Fans als Mitläufer des Naziregimes. Nicht nur Klaus ist geschockt über so eine heftige Verbalattacke, auch seine Kritiker sind stehen nun überraschenderweise zu ihm.

Robert fiel in der Vergangenheit schon häufig wegen diverser Aussagen und Handlungen negativ auf, man erinnere sich an seine Tier-Quälereien, die für reichlich Kontroversen sorgten. Ob Big Brother jetzt Konsequenzen aus seiner unfassbaren Aussage zieht, bleibt abzuwarten, die Zuschauer geben sich allerdings nicht mehr mit harmlosen Bestrafungen zufrieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de