Die Busenfreundinnen Jennifer Aniston (41) und Courteney Cox (46) werden wieder gemeinsam drehen: In der neuen TV-Serie "Cougar Town" mit Courteney Cox alias Jules Cobb, als geschiedene 40-Jährige auf Toy-Boy-Fang, in der Hauptrolle.

Bislang wurde viel um einen möglichen Gastauftritt der Aniston spekuliert - nun steht es fest. Bereits einige Monate zuvor hat "Cougar Town"-Produzent Bill Lawrence die Hollywood-Schönheit hofiert und sie gebeten in die Show zu kommen. Nun berichtet Entertainment Weekly, dass sie in einer der ersten Folgen der zweiten Staffel zu sehen sein wird. Welche Rolle die Ex von Brad Pitt (46) mimen wird, ist allerdings noch unbekannt.

"Cougar Town" ist zwar ein Quotenhit, aber Publicity-Bringer wie hochkarätige Gastauftritte, kommen ja niemals ungelegen. Nach "Friends" spielten die beiden Freundinnen auch schon gemeinsam in "Dirt", der weniger erfolgreichen Vorgängerserie von Courteney Cox, die sie gemeinsam mit ihrem Mann David Arquette (38) produziert hat. Trotz eines leidenschaftlichen Kusses von Cox und Aniston, wurde die Serie nach kurzer Zeit eingestellt.

Neben Jennifer Aniston beehrt auch "Friends"-Kollegin Lisa Kudrow (47) die US-Serie "Cougar Town", in der Rolle einer zynischen Dermatologin. Bei so viel freundschaftlicher Unterstützung kann ja gar nichts mehr schief gehen.

Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Matt Le Blanc, Matthew Perry, Courteney Cox, Jennifer Aniston, David Schwimmer und Lisa Kudrow
Getty Images
Matt Le Blanc, Matthew Perry, Courteney Cox, Jennifer Aniston, David Schwimmer und Lisa Kudrow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de