Sie ist derzeit wohl überall, es vergeht kein Tag ohne sie: Daniela Katzenberger (23) hat sich vom Noboby zum bekannten Star entwickelt. Angefangen hat alles mit einer Auswanderer-Doku, jetzt ist sie mit den größten Promis total dicke.

Bei „The Dome 55“ in Hannover durfte die Super-Blondine nicht nur ihre erste Single „Nothing’s Gonna Stop Me Now“ singen, sie ging auch mit ihren Kollegen auf Tuchfühlung. Im Backstagebereich posierte der blonde Engel zu aller erst mit der Neugläubigen Nina Hagen (55). Anschließend wurde der Katze ein große Ehre zu teil, „Knight Rider“ David Hasselhoff (58) höchstselbst geleitete sie zu seinem Serien-Flitzer K.I.T.T., der vor der Arena wartete.

Ganz der Gentleman, half The Hoff der Katze dann auch auf den Beifahrersitz. Während Dani also in das Fahrzeug stieg, begutachtete David - weniger gentleman-like - das Fahrgestell unserer Lieblingsauswanderin. Ob er dabei wohl an alte Baywatch-Zeiten zurückdachte und sich Daniela im roten, äußerst knappen Badeanzug vorstellte? Wir wissen es nicht, aber Katzi hat sich neben „Michael Knight“ sichtlich wohlgefühlt: „Ich steh auf ältere Schlachtschiffe. Und David ist ein wirklich tolles Modell.“

Na wenn das mal kein gutes Paar abgibt, ein altes Schlachtschiff und ein heißes Fahrgestell!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Hayley Roberts und David Hasselhoff
Frederick M. Brown/Getty Images
Hayley Roberts und David Hasselhoff
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de