Hat Celine Dion (42) es etwa so nötig? Am Freitag brachte die Sängerin Zwillinge zur Welt und nun wurde bekannt, dass sie die ersten Fotos ihrer Kinder gewinnbringend an eine amerikanische Zeitung verkauft hat.

Medienberichten zufolge hat die Zeitschrift „People“ die Rechte für die ersten Fotos bekommen und zahlte Celine 150.000 Dollar dafür. Bestätigt wurde diese Meldung jedoch noch nicht. Und wenn man bedenkt, wie viel Geld Angelina Jolie (35) und Brad Pitt (46) für die Fotos ihrer Zwillinge bekamen, handelt es sich hierbei doch echt nur um Peanuts.

Wir sind gespannt, wann man die ersten Fotos der Zwillinge, deren Namen zurzeit noch nicht bekannt sind, bewundern kann.

Celine Dion, Musikerin
Getty Images
Celine Dion, Musikerin
Celine Dion (r.) mit Pepe Muñoz auf der Pariser Fashion Week 2019
Getty Images
Celine Dion (r.) mit Pepe Muñoz auf der Pariser Fashion Week 2019
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de