Bei den meisten Menschen gab es in der Jugend irgendeinen Star, für den sie geschwärmt haben. Sei es ein Musiker, ein Sportler oder ein Schauspieler. Ganz heiße Kandidaten waren da bestimmt Brad Pitt (46), Britney Spears (28) oder David Beckham (35).

Bei den Promis lief das natürlich auch nicht anders. Emma Watson (20) gestand jetzt, welcher Schauspieler es ihr vor einigen Jahren angetan hat. Sie stand auf keinen geringeren als auf ihren heutigen Schauspiel-Kollegen Matt Damon (40). Zwar war Emma in den „Green Zone“-Star nicht wirklich verliebt, weiche Knie bekam sie bei seinem Anblick trotzdem. Matt machte sie so nervös wie kein Zweiter, brachte sie sogar völlig durcheinander.

Mit den Harry Potter-Filmen gelang Emma zu weltweitem Ruhm und schnell entpuppte sich die sympathische Schauspielerin auch zu einer kleinen Stil-Ikone. Und obwohl sie jetzt ihre langen, welligen Haare in eine raspelkurze Frisur eingetauscht hat, wird sie von vielen für ihre Schönheit beneidet. Ob ihr bewusst ist, dass auch viele bei ihr weiche Knie bekommen?

Der "Harry Potter"-Cast 2007
Chris Jackson/Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast 2007
Tom Felton bei der New York Comic Con
Getty Images
Tom Felton bei der New York Comic Con
Matt Damon und Luciana Barroso
Getty Images
Matt Damon und Luciana Barroso


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de