Kendra Wilkinson (25) ist in den USA ein beliebtes Covergirl. Nicht nur, dass sie sich für den Playboy nackig machte, auch angezogen lächelt sie des Öfteren von Magazin-Covern herab. Bevorzugt lässt sie sich mit ihrem kleinen Söhnchen Hank IV (fast 1) ablichten.

Kaum war er auf der Welt, zierte er schon das Cover der amerikanischen OK!. Monate später zeigte die Mama dann ihren neuerlangten Bikini-Body, natürlich wieder mit Baby auf dem Arm. Auf dem aktuellen Cover können wir sehen, wie groß Klein-Hank schon geworden ist. Anstelle von normalen Fotos hält Mama die Entwicklung ihres Sprösslings lieber anhand von Zeitschriften fest. Ist doch auch mal eine Idee.

Ob Hank seiner Mama dafür später mal dankbar ist, können wir jetzt noch nicht sagen, aber eins müssen wir aber zugeben: Baby Hank ist wirklich niedlich, Kendra hingegen sieht ungewohnt alt aus. Dabei fragt sie doch noch: „Kann eine Mutter nicht sexy sein?“

Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson 2017
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Jerod Harris/Getty Images for WE tv
Hank Baskett und Kendra Wilkinson
Hank Baskett und Kendra Wilkinson in Kalifornien
Angela Weiss/Getty Images
Hank Baskett und Kendra Wilkinson in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de