Obwohl gerade jeder über den neusten Harry-Potter-Streifen „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1“ spricht, geht der ganze Hogwarts-Hype an Sängerin Avril Lavigne (26) total vorbei. Sie kann nicht verstehen, was alle Leute an der Zauber-Welt so spannend finden und hasst die Potter-Mania regelrecht.

In einem Interview mit E! Online bei den American Music Awards sagte sie: „Wisst ihr was? Ich habe den neusten Film der Harry Potter-Reihe noch nicht gesehen und das will ich auch nicht. Ich glaube, ich habe noch nie auch nur einen Teil von Harry Potter gesehen.“

Geht das etwa gegen die Harry Potter-Fans? Aber vielleicht hat Avril im Moment auch ganz andere Sachen im Kopf, als sich irgendwelche Kinofilme anzusehen, denn seit letzter Woche ist sie nach einem Jahr Trennung endlich von Sum 41-Frontmann Deryck Whibley (30) geschieden. Jetzt ist sie aber wieder glücklich liiert mit The Hills-Star Brody Jenner (27), dem Stiefbruder der Kardashians (30).

Der "Harry Potter"-Cast 2007
Chris Jackson/Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast 2007
Avril Lavigne im Dezember 2013
Getty Images
Avril Lavigne im Dezember 2013
Brody Jenner bei einer Party von VH1
Frazer Harrison / Getty
Brody Jenner bei einer Party von VH1


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de