Der schottische Britains got Talent-Star Susan Boyle (49) scheint, trotz ihres nicht unbedingt übermäßig hübschem Aussehens, eine erfolgreiche Sängerin zu sein. Erst kürzlich hat Promiflash darüber berichtet, dass sie sogar Country-Sängerin Taylor Swift (20) vom Thron der Albumcharts kickte und bei den ganz großen Stars mitspielt.

Sie scheint sogar von manchen Fans so vergöttert zu werden, dass sie von einem Stalker belästigt wird und dieser ihr mit mysteriösen Telefonanrufen Angst einjagt. Trotzdem lässt sie sich nicht unterkriegen und äußert jetzt einen ziemlich gewagten Wunsch: „Vielleicht würden Rihanna (22) und ich gut zusammen passen. Ich meine, ich könnte meine Haare einfach lila färben.“ Eigentlich überzeugt sie ihre Fans mit wunderschönem, klassischen Gesang, doch wenn es nach ihr geht, dann würde sie auch gerne mal andere Musikrichtungen ausprobieren: „Es gibt Musikrichtungen, in denen bist du gut und es gibt solche, in denen du schlecht bist. Ich denke, dass ich auch gut in R'n'B wäre. Ich glaube, das traut ihr mir nur nicht zu.“

Was denkt ihr von einem Duett von Susan und Rihanna, passt das oder würde das ein riesiges Desaster geben?!

Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
"Britain's Got Talent"-Star Susan Boyle
Gregg DeGuire/Getty Images
"Britain's Got Talent"-Star Susan Boyle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de