Oho! Wenn das wirklich stimmen sollte, ist die Oscar-Verleihung im kommenden Jahr aber eine Pflichtveranstaltung! Angeblich haben James Franco (32) und Anne Hathaway (28) zugesagt, die Preisverleihung zu moderieren.

Quellen, die den Organisatoren der Academy Awards nahestehen, haben jetzt verraten, dass man die beiden Schauspieler gefragt hätte und dass sie es als große Ehre empfunden hätten, gefragt worden zu sein. Immerhin seien sie, verglichen mit den Gastgebern der letzten Jahre, noch ziemlich jung.

Vor einiger Zeit wurde ja bekannt gegeben, dass Hugh Jackman (42), der Gastgeber der 81. Academy Awards von 2009, leider nicht verfügbar ist. Er ist Anfang 2011 mit Dreharbeiten für den neuen Wolverine-Film beschäftigt und so mussten die Organisatoren jemand anderes für die ehrenvolle Aufgabe finden. Mit James und Anne sollte aber ein mehr als geeigneter Ersatz gefunden sein.

Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Kevin Winter/Getty Images
Mark Wahlberg und Michelle Williams bei der Premiere von "Alles Geld der Welt"
Hugh Grant udn Anna Eberstein bei den Golden Globes in Beverly Hills, Januar 2018
Frazer Harrison/Getty Images
Hugh Grant udn Anna Eberstein bei den Golden Globes in Beverly Hills, Januar 2018
Anne Hathaway in New York 2017
Dimitrios Kambouris / Staff / Getty Images
Anne Hathaway in New York 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de