In der Vampir-Serie Vampire Diaries spielt Ian Somerhalder (31) den fiesen Vampir Damon Salvatore. Privat ist Ian allerdings alles andere als fies, so gründet er gerade seine eigene Stiftung und setzt sich für viele Projekte ein, die den Schutz der Umwelt betreffen.

Wie kann man dann solch eine egoistische Rolle spielen? Das interessierte auch Moderatorin Annie von The CW und Ian hatte natürlich eine Antwort parat: „Damon ist unterm Strich ein einsamer Mann, er ist wütend und er ist allein. Ich will nicht sagen, dass ich wütend und allein bin, aber das war ich mal in meinem Leben. Ich will damit sagen, dass man immer etwas in seinem Leben finden kann, mit dem man Ärger und Einsamkeit verbinden kann.“

Außerdem sagt er: „Damon hatte zwei Beziehungen. Die mit seinem Bruder und seiner Freundin. Und er hat beide verloren und will sie wieder zurück. Und ich weiß, wie es ist mit dem Bruder und der Freundin zu streiten.“ Wir sind gespannt, was ihm davon als Vampir Damon gelingt.

WENN
Ian SomerhalderMarta Szczesniak/WENN.com
Ian Somerhalder
Ian SomerhalderWENN
Ian Somerhalder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de