Während der Promotion für sein neues Album „Only One Flo (Part One)“ am Mittwoch in New York sprach der Rapper über die Zusammenarbeit mit Kesha (23). 2009 nahm er gemeinsam mit der damals noch unbekannten Sängerin seinen Erfolgshit „Right Round“ auf.

Dem OK!-Magazin gegenüber äußerte Flo Rida (31) sich wie folgt: „Ich fühlte einfach, dass sie ein Star ist. Zu dieser Zeit schrieb sie und war sehr leidenschaftlich. Sie so erfolgreich zu sehen und mit ihr gearbeitet zu haben ist eine Ehre.“ Er kann sich gut vorstellen mit ihr noch einmal ins Studio zugehen, um ein neues Projekt in Angriff zu nehmen.

Eine andere Künstlerin, mit der er gerne eine musikalische Reunion planen würde ist Lady Gaga (24), mit der er „Starstruck“ aufgenommen hat. Über sein neues Album sagt er: „Ich bin so aufgeregt ein neues Album mit heißen Beats weltweit zu veröffentlichen. Ich habe begonnen mein eigener Arbeitgeber zu werden und werde weiter Musik herausgeben.“

KeshaAIDEN PIXWENN.com
Kesha
Lady GaGa
Lady GaGa
Flo RidaWENN
Flo Rida


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de