Am Samstag war das dritte Halbfinale von Das Supertalent und mit den Schrott-Musikern Bubble Beatz, Außenseiter Michael Holderbusch (30) und Schluck-Talent Stevie Starr (45) sind drei ehrwürdige Acts ins Finale gewählt worden. Neben den Kandidaten ist es auch die Jury, die mit ihren Kommentaren im Mittelpunkt steht. Nur das Moderatoren-Duo Marco Schreyl (36) und Daniel Hartwich (32) kommen in der Show ein bisschen zu kurz. Ist das vielleicht der Grund, weshalb die hübsche Sylvie van der Vaart (32) Daniel jetzt ein Küsschen aufdrückte?

Das Outfit-Highlight war dann ein Maleranzug mit applizierten Schmetterlingen, wirklich sehr gelungen! Und mit dem Kuss von Sylvie war der Abend für ihn damit pefekt.

Das hat sie jetzt nämlich Backstage getan. Während Daniel von RTL interviewt wurde, schlich sich die Jurorin ganz leise an den Moderator ran und knutschte ihn prompt ab. Was wohl ihr Ehemann, der Fußball-Profi Rafael dazu sagt?

Daniel Hartwich bekommt in letzter Zeit eh sehr viel Aufmerksamkeit – neben Sylvie vor allem auch von Dieter Bohlen (56). Dieser kritisiert in den Shows gut und gerne auch mal den Kleidungsstil von Daniel, besonders letzten Samstag. „Wir machen heute einen hübschen Mann aus dir“, prophezeite Bohlen, der den Moderator dazu animierte, sich während des Halbfinales mehrmals umzuziehen, um dem Publikum zu beweisen, dass er durchaus auch Stil haben kann. Marco Schreyl freute sich riesig auf die Fashionshow seines Kollegen. „Das wird ein optischer Orgasmus“, verkündete er vergnügt.

Hier könnt ihr den harmlosen Knutscher sehen. Alle Infos zu Das „Supertalent" gibt es im Special bei RTL.de.

Daniel Hartwich und Marco SchreylRTL
Daniel Hartwich und Marco Schreyl
Daniel HartwichRTL / Stefan Gregorowius
Daniel Hartwich
Sylvie van der Vaart und Daniel HartwichScreenshot RTL
Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de