Über die Promis im Tempel haben wir euch ja schon berichtet. Martin Kesici (37), Davorka (32), Kelly Trump (40) und Alena Gerber (21) sind nach Thailand gereist, um ihre Probleme zu lösen und ihr Leben wieder neu zu ordnen.

Was die Vier selbst über ihre Probleme sagen und wie es ihnen im Tempel ergeht, könnt ihr euch im Video ansehen:

Und natürlich fragt man sich auch, wie sich die Damen und der Herr denn so schlagen. Schon bei den Betten geht es los: Kein Luxus. Davorka stellt fest: Das ist schon schlimm. Das ist, glaube ich, wie in der Armee. Ich werde die ganze Nacht nicht schlafen können.“ Martin Kesisci nimmt die Sache mit Humor: „Äußerst gemütlich, sieht aus wie 'ne alte Herdplatte“, während Alena feststellt: „Das Bett ist kein Bett. Das Bett ist ein Stein.“

Doch es kommt noch schlimmer, auch Schmuck, Handys und Make-up müssen sie abgeben. Für Davorka ist dies: „Der Horror. Ohne Handy – ich gehe sogar mit Handy aufs Klo!“ Doch damit nicht genug. Lehrer Klaus ist streng und lässt den Sternchen nichts durchgehen. Seiner Meinung da sind sie freiwillig da und wenn sie doch lieber arbeiten wollen, könnten sie auch sofort gehen.

promi-tempel-video

Alena Gerber, Martin Kesici und DavorkaScreenshot prosieben.de
Alena Gerber, Martin Kesici und Davorka
DavorkaPromiflash
Davorka
Alena GerberScreenshot prosieben.de
Alena Gerber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de