Wow! Wir sind wirklich begeistert, wie viele von euch bei unserem Voting abgestimmt haben. Über 11.000 Stimmen sind bei der Wahl des besten männlichen Künstlers 2010 eingegangen. Hier kommt das Ergebnis:

Platz 1: Das Ergebnis war wirklich eindeutig! Mit sagenhaften 39,45 Prozent liegt Rapper Eminem (38) deutlich vorne und ist somit euer bester männlicher Künstler des Jahres. Kein Wunder, denn Eminem schaffte dieses Jahr sein Comeback, nachdem er sich einige Jahre aus dem Geschäft zurückgezogen hatte, um seine Tablettensucht zu bekämpfen.

Platz 5: Mit 12,35 Prozent bildet Jared Leto (38) nur knapp das Schlusslicht unseres Votings. Der „30 Seconds to Mars“-Sänger fiel nicht nur durch seine Musik, sondern auch durch seinen ständig wechselnden Style auf und absolvierte dieses Jahr einen richtigen Konzert-Marathon.

Platz 2: Den zweiten Platz belegt der R&B-Hitschreiber Usher (32). Über 2.000 Votes sicherten ihm 18,37 Prozent und somit die Silbermedaille.

Platz 3: Justin Bieber (16) wollten über 1.800 Fans auf Platz1 sehen, doch schaffte es der „Baby“-Sänger mit 16,41 Prozent nur auf Platz 3 unseres Votings.

Platz 4: Eine Überraschung! Robbie Williams (36) schaffte es trotz seines Mega-Comebacks mit Take That nur auf Platz 4. Der Sänger landete mit nur 125 Stimmen vor Jared Leto.

Vielen Dank an alle, die sich am Voting beteiligt haben!

EminemOwen Beiny/WENN.com
Eminem
UsherKen McCoy / WENN.com
Usher
Justin BieberWENN
Justin Bieber
Robbie WilliamsWENN
Robbie Williams
Jared LetoWENN
Jared Leto


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de