An Weihnachten achtet niemand so wirklich auf seine Figur, denn an den Feiertagen ist Schlemmen angesagt: Ob Festtagsbraten, Schokoladen-Nikoläuse oder Kuchen bis zum Abwinken, viele kleine 'Sünden' sind jetzt erlaubt. Nicht so bei Jennifer Hudson (29): Die Sängerin, die um die 36 Kilo Gewicht verloren hat, hat sich auch an Weihnachten zusammen gerissen.

Denn die Weight Watchers-Anhängerin wollte ihre neue schlanke Figur auch über die Festtage nicht gefährden. Doch ein gesundes Weihnachtsessen war dennoch drin: „Ich habe nicht gekocht, aber wir hatten ein großes Weihnachtsfestessen mit der ganzen Familie. Die sind übrigens auch alle Weight Watchers-Mitglieder. Sie mussten nur zu mir kommen und gut aussehen“, erzählte die Oscar-Gewinnerin in der US-Show Extra.

Jennifer, die 2009 ihren Sohn David Otunga Jr. zur Welt brachte, fühlt sich extrem wohl mit ihrem neuen schlanken Aussehen, das sie durch strenge Diät und tägliche Workouts erreicht hat: „Nachdem ich monatelang schwanger war, wollte ich meinen Körper zurück... Ich habe mich verändert und wirklich einen ganz neuen Körper bekommen!“

Olly Murs, Jennifer Hudson, Will.i.am und Tom Jones, Juroren von "The Voice UK" 2018
Getty Images
Olly Murs, Jennifer Hudson, Will.i.am und Tom Jones, Juroren von "The Voice UK" 2018
Jennifer Hudson bei einer Party bei den 60. Grammy Awards
Jewel Samad/AFP/Getty Images
Jennifer Hudson bei einer Party bei den 60. Grammy Awards
Heidi Klum bei der Grammy Verleihung 2018
Dimitrios Kambouris / Getty Images
Heidi Klum bei der Grammy Verleihung 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de