Justin Bieber (16) sorgte in letzter Zeit für viel Aufregung. Von diversen Knutschbildern über das Men's Health-Cover oben ohne bis hin zu seinem neuen Film, alles war vertreten. Doch nun der Schock! Der Sänger wurde am Mittwochabend ins Krankenhaus eingeliefert. Er befand sich am Set der Krimiserie CSI. Die Macher der Serie haben Bieber schon zum zweiten Mal für eine Nebenrolle engagiert.

Gerade in dem Moment, als die Filmcrew den Tag beenden wollte, musste Jus ins St. Joseph's Hospital in Kalifornien gebracht werden. Doch keine Panik, liebe Fans. Eine gute halbe Stunde später wurde er schon wieder entlassen. Aufgrund einer allergischen Reaktion fiel es ihm am Set immer schwerer, zu atmen. Sein Arzt traf ihm im Krankenhaus und konnte ihn sogleich behandeln.

Wie die amerikanische Life&Style Weekly berichtet, geht es ihm inzwischen wieder gut und er ist zurück am Set! Jus wird somit auch in der Lage sein, am Sonntag, wie bereits angekündigt, einen der begehrten Golden Globes zu überreichen.

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de