Gestern haben wir euch gefragt, wen ihr als Erstes aus dem Dschungelcamp rauswerfen würdet. Denn ab heute stimmen die Zuschauer nicht mehr ab, wer in die nächste Dschungelprüfung gehen muss, sondern die Anzahl der Anrufe bestimmt, wer im Camp bleiben darf. Der Promi mit den wenigsten Stimmen muss (oder darf) ins wahre Leben zurückkehren und kann die Wildnis hinter sich lassen. Allerdings ist damit auch die Chance vertan, Dschungelkönig zu werden.

Eure Wahl fiel überraschend – oder auch nicht – auf Dschungel-Zicke Sarah Knappik (24)! 61,56 Prozent wollen sie nicht länger im Camp sehen. Mit ihrem Ego-Trip und ständigen Extrawürsten, hat sie jegliche Sympathie bei euch und auch bei den Bewohnern im Camp verspielt. Ihre zehn Mitstreiter legten ihr ja auch schon nahe, das Camp zu verlassen. Nächster Favorit auf den Rauswurf ist Thomas Rupprath (33) mit 11,9 Prozent aller Stimmen. Er fällt besonders durch sein Nicht-Auffallen auf, sodass man sich schon fragte, ob er überhaupt noch im Camp ist. Platz drei auf der Rauswurfliste belegt Rainer Langhans (70) mit 5,97 Prozent, dicht gefolgt von Eva Jacob (67) mit 5,8 Prozent: Den ältesten im Camp traut ihr einen längeren Aufenthalt im Dschungel wohl nicht zu.

Gitta Saxx (45) wird mit 5,17 Prozent der fünfte Promi sein, der das Camp verlassen muss. Auch Peer Kusmagk (35) mit 2,21 Prozent, Froonck Matthée (38) mit 1,7 Prozent und Indira (31) mit 1,66 Prozent dürften nach eurem Voting keine Anwärter für das Amt des Dschungelkönigs sein. Chancen auf den Thron könnten hingegen Katy Karrenbauer (48) mit 1,6 Prozent, Jay Khan (28) mit 1,2 Prozent und Mathieu Carrière (60) mit 1,13 Prozent aller Stimmen haben. Ob Sarah aber tatsächlich als erste das Camp verlassen muss? Immerhin hat sie mit ihrem fragwürdigen Verhalten stets für gute Abend-Unterhaltung gesorgt. Wie sich die Zuschauer letztendlich entscheiden, werden wir ja gleich sehen...

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de