Elf Wochen sind nun schon seit dem tragischen Helikopter-Absturz, bei dem Anna-Maria Zimmermann (22) schwer verunglückte, vergangen. Mittlerweile ist sie zwar wieder auf dem Weg der Besserung, aber die ehemalige DSDS-Kandidatin hat noch längst nicht alles überstanden.

Anstatt sich nun voll auf ihre Genesung zu konzentrieren, muss sich der Schlagerstar zu allem Überfluss jetzt auch noch ernsthafte Sorgen um seine finanzielle Zukunft machen. „Ich weiß nicht, wie es weitergehen soll“, erzählte sie der Bild in einem Interview. Denn obwohl ein Gutachten bestätigte, dass alles auf einen Pilotenfehler hindeutet, hat Anna-Maria immer noch keinen Cent Entschädigung erhalten.

Weder Schmerzensgeld noch Schadensersatz habe sie bisher bekommen und ewig würde ihr Erspartes schließlich auch nicht reichen, klagte die Sängerin. Gegen den Piloten hatte Anna-Maria Klage in sechsstelliger Höhe eingereicht. Dieser streitet jedoch immer noch alles ab und will keinen Fehler begangen haben.

Anna-Maria Zimmermann, Sängerin
Getty Images
Anna-Maria Zimmermann, Sängerin
Anna-Maria Zimmermann und Florian Silbereisen auf der Bühne
Jens Schlueter/Getty Images
Anna-Maria Zimmermann und Florian Silbereisen auf der Bühne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de