Charlie Sheen (45) (45) lässt sich offenbar nicht so schnell unterkriegen. Nachdem der „Two and a Half Men“- Star in der gestrigen Nacht überstürzt ins Krankenhaus eingeliefert wurde und die behandelnden Ärzte von einem Geschwür redeten, das durch das Schlucken einer Mini-Kamera lokalisiert werden sollte, wurde der 45-Jährige nun überraschenderweise schon wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

Laut TMZ wird der Schauspieler bereits am kommenden Dienstag schon wieder am Set von „Two ans a Half Men“ vor der Kamera stehen. Die Dreharbeiten wurden aufgrund des aktuellen Zwischenfalls unterbrochen.

Es macht also nicht den Anschein, dass Sheen in Zukunft vorhat, einen Entzug zu machen. Wir hoffen einfach nur, dass es ihm wieder gut geht und er seine Handlungen eventuell nochmal überdenkt!

Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Charlie Sheen im August 2018
Getty Images
Charlie Sheen im August 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de