Jay Khan (28) entschuldige sich ja bereits bei Sarah Knappik (24) für seine Drohungen im Dschungelcamp. Ihre Behauptung, er wäre schwul, brachte ihn dazu vor laufenden Kameras auszurasten. Doch was ist überhaupt dran an dem Gerücht?

Gegenüber der Bild streitet Jay vehement ab, dass da auch nur ansatzweise was dran wäre: „Nein, nein, nein! Fragen Sie doch mal bitte meine Ex-Freundin, ob Sie drei Jahre mit mir zusammen war, um einen Schwulen zu decken. Oder fragen Sie Indira, ob sie das tut.“ Dass Indira (31) sich dazu gern äußert, haben wir in den letzten Tagen schön des Öfteren mitbekommen. Doch ob seine Ex-Freundin, Lena Gercke (22) sich auch öffentlich äußern wird? Bislang schweigt sie.

Jay zeigt sich weiter ahnungslos: „Diese Schwulen-Hetzkampagne gegen meine Person kann ich nicht nachvollziehen“, um dann noch einmal eins draufzulegen: „Am Besten fragen sie doch Sarah persönlich, ob ich schwul bin! Die weiß das am Besten!“ Will er damit etwa andeuten, er hätte bereits eine kleine Affäre mit seiner neuen Erzfeindin gehabt? Dies will Jay nicht verraten, denn nachdem er unser aller Neugier geweckt hat, gibt er sich wieder geheimnisvoll: „Das wissen Sarah und ich am besten, mehr sage ich dazu nicht....“

Dies könnte man ja schon fast als „Ja!“ sehen. Wobei die Antwort wirklich viel Raum für Spekulationen lässt. Man muss also warten, bis einer der beiden bei einem erneuten Interview endlich die Karten auf den Tisch legt!

Sarah Knappik beim Opening des Studios Apjar Black in Berlin
Brian Dowling/Getty Images
Sarah Knappik beim Opening des Studios Apjar Black in Berlin
Indira Weis im Jahr 2013
Getty Images
Indira Weis im Jahr 2013
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de