Anzeige
Promiflash Logo
Michelle Trachtenberg: Der Ex-Buffy-Star supersexyGetty ImagesZur Bildergalerie

Michelle Trachtenberg: Der Ex-Buffy-Star supersexy

14. Feb. 2011, 8:15 - Promiflash

Wow, wer verführt uns denn da? Eine sexy Brünette lächelt uns lasziv vom März-Cover der Männerzeitschrift Maxim an. Es ist Michelle Trachtenberg (25), die die kleine Schwester der Vampirjägerin Buffy alias Sarah Michelle Gellar (33) in der gleichnamigen Serie gespielt hat. Ganz schön erwachsen geworden, die Kleine.

Im Inneren des Heftes sieht man sie sich dann in noch aufreizenderer Unterwäsche. Nach einigen Gewichtsproblemen ist sie nun wieder perfekt in Form und möchte ihren wohlgeformten Körper der Öffentlichkeit zeigen. Und ein kleines bisschen Rache übt sie damit auch an all den Leuten, die sie früher verspottet haben.

„Es ist toll, auf dem Cover der Maxim zu sein. Ich weiß, dass jeder von meiner High School, der mich gequält und gemobbt hat, eine Ausgabe davon kriegen wird. Das wird so spannend“, verrät sie gegenüber der Maxim und freut sich gleich noch, endlich Brüste zu haben. „Während der Schulzeit war ich eher flachbrüstig und wurde die ganze Zeit dafür gehänselt. Aber nun ist alles gut. Vielleicht ein bisschen spät, aber sie sind jetzt da.“

Aber sich ganz ausziehen, um der Welt komplett zu zeigen, was sie hat, will sie auch nicht. „Beim Shooting gab es immer ein Element Sexiness und ein Element Geheimnis. Ich wollte nicht zu viel zeigen, denn das ist dann nur für's Schlafzimmer.“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de