Der Basketballspieler Kobe Bryant (32) ist in seinem Metier ja einer der ganz Großen. Und deswegen wird ihm jetzt auch eine ganz besondere Ehre zuteil. Denn der Sportler ist dieses Jahr nicht nur das internationale Gesicht der Turkish Airlines. Nein, er darf sich auch über eine Ehrung auf dem legendären Hollywood Walk of Fame freuen.

Doch ein wenig außergewöhnlich ist das schon. Denn die knapp 2.500 Namen auf dem berühmten Hollywood Boulevard sind alle der Entertainment-Industrie zuzuordnen und werden intern in fünf Kategorien unterteilt: Film, Radio, Musik, Fernsehen und Theater. Mmh, und in welcher wird dann Kobe Bryant zu finden sein? Er ist zwar Werbepartner vieler Marken, aber hauptberuflich ist und war er immer Basketballspieler und eine Sportsektion gibt es eigentlich noch nicht.

Kobe ist damit der erste Nicht-Schauspieler, der auf dem populären Gehweg verewigt wird. Am Wochenende durfte er nun seinen Hand- und Fußabdruck vor Grauman's Chinese Theatre hinterlassen. Während seiner Rede verriet er laut der amerikanischen E!Online: „Ich fühle mich, als wäre ich in dieser Stadt aufgewachsen, und wir hatten viele Hochs und Tiefs, aber nun bin ich einfach unglaublich geehrt, das hier machen zu dürfen.“ Na dann, herzlichen Glückwunsch!

Kobe BryantWENN
Kobe Bryant
Kobe Bryant, NBA-StarWENN
Kobe Bryant, NBA-Star
Kobe BryantWikipedia/Joseph A. Lee
Kobe Bryant


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de