Justin Bieber (16) ist offenbar ein richtiger Frauenheld. Der „Baby“-Sänger ist ja derzeit angeblich in einer Beziehung mit Selena Gomez (18). Erst im späten Herbst wurden die beiden turtelnd zusammen auf einer Yacht gesehen. Und jetzt das: Justin soll doch tatsächlich Sängerin Rihanna (23) um ein Date gebeten haben!

Wie digitalspy.co.uk berichtet, wollte der Mädchenschwarm den hübschen Star am vergangenen Sonntag treffen. Dass Justin scharf auf die 23-Jährige ist, konnte man in der Vergangenheit schon des Öfteren beobachten. Erst schenkte er ihr während eines Events einen Blumenstrauß, dann verbrachten die beiden bereits einen Abend in einem Restaurant, wo Justin ihr sein Sixpack zeigte. Letzten Sonntag wollte sich Rihanna dann aber nicht noch einmal auf ein Date einlassen, der Grund ihrer Absage lautete laut Jus: „Ich wollte mit ihr ausgehen und sie meinte nur, 'Du bist zu jung.'“

Und was bitteschön ist mit seinem anderen Girl Selena? Die wird wohl gar nicht begeistert gewesen sein, dass ihr Boyfriend einfach so mit einer Anderen einen netten Abend verbringen wollte, noch dazu mit der extrem heißen Rihanna. Vielleicht ließ Justin auch deshalb Sels Haus mit zig Blumenbouquets schmücken, um alles wieder gutzumachen. Noch so einen Fauxpas darf er sich bei ihr aber bestimmt nicht leisten. Und Rihanna? Die hat ihr Herz offenbar an einen Mann verloren, der ihrem Alter schon gerechter wird. Aber dazu später mehr...

Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Chris Brown und Rihanna, 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de