Vergangenen Samstag hatte Joelina Drews (15) ihren ersten großen Auftritt in Deutschland und durfte sich direkt auf der The Dome-Bühne beweisen. Zu dem großen Auftritt wurde sie natürlich von Mama Ramona und Papa Jürgen Drews (65) begleitet. Promiflash traf die junge Sängerin vor ihrem Gang auf die Bühne und sprach mit ihr über den Weg an die Spitze der Charts und ihre weiteren Pläne.

Joelina ist gerade mal 15, sieht aber in ihrem Outfit auf dem roten Teppich aus wie eine der ganz Großen. Im roten Kleid mit schwarzen High Heels und tollen Locken kam sie zur Show und musste sich erst einmal durch die Masse von Fans und Fotografen kämpfen. Doch Joelina scheint in diesen Dingen schon ganz Profi zu sein. Kein Wunder, als Tochter von Schlager-König Jürgen Drews (65) ist sie mit diesem Trubel groß geworden. Doch wie ist es für sie, nun nach Amerika auch Deutschland zu erobern, macht es einen Unterschied für sie? „Also es ist eigentlich relativ egal, die Leute sind überall total nett und ich freu mich, dass ich auf der Bühne stehen darf. Es ist mir auch egal wo, denn ich hab überall meinen Spaß“, freut sie sich gegenüber Promiflash. In der Schweiz kletterte sie mit ihrem Song „Trendsetter“ bereits auf Platz Eins der Dance-Charts und in den USA schaffte sie es immerhin bereits auf Platz 20, wie sie sagt.

Bei ihrem Durchbruch in Deutschland will die 15-Jährige nicht auf die Hilfe von Papa Jürgen angewiesen sein, sondern es aus eigener Kraft schaffen. „Ich möchte unbedingt auch meine eigene Karriere starten. Ich möchte nicht, dass mein Papa mir irgendwie da alle Sachen organisiert und sagt, 'Hier, ich mach das alles für dich', sondern ich möchte auch wirklich meine eigenen Kontakte knüpfen, das alles selbst aufbauen. Möchte mir nicht irgendwie da alles vorlegen lassen.“ Deshalb kommt für sie auch kein Duett mit ihrem Vater in Frage, auch, wenn sie Popmusik singen würden: „Dann auch nicht, denn man würde trotzdem immer sagen, 'Jetzt machen sie zwar Popmusik zusammen, dann kommt trotzdem, dass sie bald Schlager machen'. Also, da würde dieses Image dann kommen und das ist nicht das, was ich möchte. Ich möchte wirklich gerne nicht die Tochter von Jürgen Drews sein, sondern Joelina.“ Es ist für sie nicht immer leicht aus dem Schatten ihres berühmten Vaters zu treten und sie weiß, dass es immer Leute geben wird, die in ihr nur „die Tochter von Jürgen Drews“ sehen werden, „aber es gibt auch durchaus schon Leute, die sagen, 'Oh, das ist ja Joelina, die kenne ich ja, die hat ja mit ihrem Song 'Trendsetter' wirklich gute Chartpositionen gelandet'“.

Jetzt, wo ihr erster Song den Namen Trendsetter trägt, fragt man sich natürlich: Ist Joelina auch so eine Trendsetterin, die jedem Modetrend nacheifert, oder legt sie da nicht so viel Wert drauf? „Also privat bin ich generell die, die sich unterordnet. Ich style mich da eigentlich wie alle anderen auch. Aber ich finde auf der Bühne, wenn man da halt als Promi in der Öffentlichkeit auftaucht, darf man sich ruhig auch mal auffälliger kleiden.“ Somit fällt sie in der Schule outfittechnisch nicht aus der Reihe und ist dort auch sonst eigentlich eine ganz normale, gute Schülerin und das will sie auch so schnell nicht ändern, wie sie zugibt. „Natürlich ist das Priorität für mich mein Abitur zu machen, das will ich unbedingt, deshalb kann ich halt nur Songs in den Ferien aufnehmen, sodass dann auch ein Album nicht all zu schnell herauskommen könnte. Aber ich denke, so Ende des Jahres kann das schon was werden.“

Na, dann hoffen wir mal, dass sie die nächsten Ferien für neue Songs nutzen kann und wir bald ihr erstes Album in den Plattenläden finden. Erst einmal können alle Fans aber heute um 17 Uhr ihren Auftritt bei The Dome im TV auf RTL II verfolgen.

Joelina, Jürgen und Ramona Drews bei der Premiere von "Das Wunder von Bern"
Getty Images
Joelina, Jürgen und Ramona Drews bei der Premiere von "Das Wunder von Bern"
Joelina Drews beim EAGLES Fashion Dinner in München
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Joelina Drews beim EAGLES Fashion Dinner in München
Joelina Drews bei Madame Tussauds in Berlin
Matthias Nareyek/Getty Images
Joelina Drews bei Madame Tussauds in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de