Es sollte die Traumhochzeit des Jahres werden. Obwohl sie noch nicht allzu lange ein Paar waren, haben Wilson Gonzalez Ochsenknecht (20) und Bonnie Strange (24) beschlossen, sich in diesem Jahr das Ja-Wort zu geben und krönten ihr Glück sogar mit einem Liebestattoo!

Dazu scheint es jedoch nicht mehr zu kommen, denn auf ihrer Facebook-Seite verkündete Bonnie das Liebes-Aus! Vor knapp 20 Stunden änderte sie ihren Status auf der sozialen Plattform zu „Single“ und macht somit öffentlich, was schon einige vermuteten. Bei der Echo-Verleihung wirkten sie schon etwas voneinander genervt und auch ihr habt sie bei Wahl zum schönsten deutschen Promi-Paar ganz klar auf den letzten Platz gewählt.

Viele von Bonnies Fans und Freunden wollten natürlich gleich wissen, was denn da los sei. Doch sie kommentierte nur: „A single is single“, auch das Mitleid ihrer Freunde scheint sie nicht zu gebrauchen: „Not sorry! Happy!“ Wir sind schon etwas schockiert über die Trennung und warten nun auf die öffentliche Bestätigung!

Riccardo Simonetti im Mai 2019 in Düsseldorf
Getty Images
Riccardo Simonetti im Mai 2019 in Düsseldorf
Bonnie Strange im Januar 2019
Getty Images
Bonnie Strange im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de