Als wir Jochen Schropp (32) beim X-Factor-Casting in Berlin trafen, wollten wir natürlich nicht nur von ihm wissen, welche Musik er bevorzugt. Uns interessierte besonders, ob der hübsche Moderator auch die anderen Casting-Shows, die derzeit über die Bildschirme flimmern, verfolgt.

Jochen verriet uns, dass er schon ab und zu DSDS einschalte, aber dies nicht unbedingt wegen der Kandidaten: „Ich verfolge es nicht immer, aber ich gucke natürlich auch mal rein. Aber eher so aus Neugier: Wie sieht die Bühne aus, wie sind die Moderationen, was macht die Jury – also das ganze Drumherum. Aber die Zeiten sind vorbei, dass ich mich jeden Donnerstag für GNTM hinsetze.“ Jochen und Marco Schreyl (37), der DSDS-Moderator, machen ja sozusagen den gleichen Job und Jochen hat nur Lob für seinen Kollegen: „Er macht das anders und er macht das gut!“

Da sie ja andere Shows moderieren, gibt es unter den beiden auch gar kein Konkurrenzdenken, sie verbindet sogar eine Freundschaft: „Wir kennen uns schon seit Jahren, da war er noch beim ZDF. Irgendwie ist es lustig, dass wir jetzt beide eine Castingshow machen.“ Von seinem DSDS-Kollegen ist Jochen also begeistert – doch was sagt er zur Jury und vor allem zum neuen Jury-Mitglied „Das Bo“? Das erfahrt ihr später, hier auf Promiflash!

Jochen Schropp bei der Berlin Opening Night, 2019 in Berlin
Getty Images
Jochen Schropp bei der Berlin Opening Night, 2019 in Berlin
Jochen Schropp beim Deutschen Fernsehpreis 2019
Getty Images
Jochen Schropp beim Deutschen Fernsehpreis 2019
Marco Schreyl beim Deutschen Radiopreis 2018
Getty Images
Marco Schreyl beim Deutschen Radiopreis 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de