Charlie Sheens (45) US-Tour trägt ja den reizenden Untertitel „Defeat is not an Option“ (Eine Niederlage steht nicht zur Debatte), doch leider muss er sich nun doch geschlagen geben. Und zwar gegenüber seiner Ex-Frau Brooke Mueller (33). Denn der Sorgerechtsstreit ist erstmal beendet, und Charlie hat verloren.

Ein Richter aus Los Angeles hat Brooke das alleinige Sorgerecht für die zweijährigen Söhne Max und Bob zugesprochen, obwohl sie sich erst kürzlich wieder in die Rehabilitationsklinik begeben hat. In der Zwischenzeit soll sich nun Brookes Mutter Moira Fiore um die Jungs kümmern. Es bleibt also abzuwarten, ob sich die Sorgerechtsvereinbarungen nicht doch noch ändern...

Charlie Sheen bei den Angel Awards 2018 in Hollywood
Getty Images
Charlie Sheen bei den Angel Awards 2018 in Hollywood
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Charlie Sheen bei einer Veranstaltung in Beverly Hills
Frederick M. Brown/Getty Images
Charlie Sheen bei einer Veranstaltung in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de