Die Mädels der Band Queensberry stehen ja bald in ihrer eigenen TV-Show gemeinsam vor der Kamera. Obendrein sind sie derzeit damit beschäftigt, ihr neues Album fertig zu stellen. Und trotz des vollen Terminplans finden sie ab und zu noch Zeit, in Musikvideos von anderen Künstlern aufzutreten, wie zum Beispiel in Kim Debkowskis (18) „Famous in Paris“. Sängerin Leonore Bartsch (22) war außerdem im Video der kanadischen Boyband Neverest zu sehen. Und angeblich soll sie sich in ein Bandmitglied verguckt haben.

Im Musikclip musste die 22-Jährige mit Paul Loduca (25) rumknutschen. Was zunächst vielleicht unangenehm sein könnte, da man ja mit einer fremden Person rummacht, wurde für Leo dann anscheinend sehr schön. Denn laut der Bravo sollen die beiden es nicht beim Video-Kuss belassen haben, sondern auch nach Drehschluss noch heftig geflirtet haben. Sind sie demnach jetzt ein Paar?

Vorerst gibt es diesbezüglich keine weiteren Anhaltspunkte, aber eigentlich dürfte es doch gegen einen netten Sommerflirt nichts einzuwenden geben!

Queensberry bei The Dome 50 in München, 2009
Miguel Villagran/Getty Images
Queensberry bei The Dome 50 in München, 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de