Heute gab es bei Germany's next Topmodel eine heiße Entscheidung, denn es war alles anders in der Castingshow. Anstatt von allen Mädels einen Lifewalk, so wie immer, zu verlangen, mussten die angehenden Models im direkten Posing-Duell gegen einander antreten. Doch natürlich nicht vor einem langweiligen Hintergrund, sie mussten Feuer und Flamme stand halten.

Die bessere von beiden war dann sicher eine Runde weiter, die schlechtere musste sich dann doch noch im Livewalk beweisen. Vor allem das Duell zwischen Anna Lena (20) und Rebecca (19) wurde heiß erwartet, denn die sind ja seit der ersten GNTM-Stunde verfeindet. Als dann Anna Lena groß ankündigte, besser als Konkurrentin Rebecca zu sein, da wollte die Jury um Heidi Klum (37) natürlich was sehen. Doch am Ende enttäuschten die beiden angehenden Models mit ihrer Leistung. Schließlich war es doch Rebecca, die sich freuen konnte, sicher weiter zu sein. Kleines Trostpflaster für Anna Lena und Paulina (18): „Wenigstens war sie auch richtig scheiße und hat endlich mal ordentlich Kritik bekommen.“ Auch die kranke Sarah (19), die mit Nasennebenhöhlen-Entzündung in der Villa geblieben war, raffte sich dann doch noch auf und kam zum Shooting. „Mir geht es eigentlich nicht gut, aber ich versuch mein Bestes zu geben“, erklärte sie tapfer. Weil es Sarah ja so schlecht ging und es auch ein wenig unfair gegenüber der Kranken gewesen wäre, musste nicht nur die verschnupfte Sarah sondern auch ihre Shooting-Partnerin Natascha (20) nochmal auf den Laufsteg. Anna Lenas Kommentar dazu: „Sie geht mir immer mehr wieder auf den Sack. Sie ist nur am motzen: 'Oh mein Gott, ich hab Schnupfen, ich sterbe morgen.' Schrecklich!“ Doch anstatt zu pöbeln, sollte sie sich lieber auf ihre Catwalk-Künste konzentrieren. Selbst Modelmama Heidi konnte es ihr nicht nahe bringen. Doch sie hat noch mindestens eine Woche Zeit, zu trainieren, denn sie ist auch eine Runde weiter.

Natascha konnte neben der kranken Sarah einfach nicht bestehen und auch im Livewalk absolut nicht überzeugen und so flog sie raus. Auch Paulina musste noch weiter zittern, denn die Jury brauchte noch Bedenkzeit. Auch Sihe (18) musste erstmal ohne Foto wieder zurück, was noch nicht bedeutete, dass sie raus ist. "Ich habe heute leider kein Foto für dich", hieß es dann zu guter Letzt für Paulina. Bei ihr sieht die Jury einfach keinen starken Willen und kein Potenzial zur Veränderung.

Die nächste Folge von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" gibt
es am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben. Weitere Infos gibt es im
Special bei ProSieben.de.

Tom Kaulitz beim GNTM-Finale 2018 in Düsseldorf
Florian Ebener/Getty Images
Tom Kaulitz beim GNTM-Finale 2018 in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de